Interview Felix Scheel – freiberuflich tätig

Interview mit Felix Scheel (Dipl. Soz.Päd.)
langjährig freiberuflich tätig als Dozent für Schülervertretungsarbeit und faire Entscheidungsfindung in Gruppen
1.    Warum machst du Bildungsarbeit?
Meine Vorstellung von Gesellschaft ist, dass Menschen sie als etwas Veränderbares begreifen und deshalb selbst “Hand anlegen”. Allerdings nicht unbedingt in Parteien, sondern indem sie sich “von unten” selbst organisieren. Deshalb arbeite ich in der Politischen Bildung und unterstütze Schülervertreter*innen und deren pädagogische Begleiter*innen dabei Schulen mehr zu Lernräumen, Wohlfühlorten bzw. Orten, an denen Umweltschutz, Geschlechtergerechtigkeit, Toleranz gelebt werden, zu machen.

Weiterlesen