Veranstaltungen

How to Selbststaendig in der Bildungsarbeit?

– Ein kleiner Crashkurs –

 

06.09. / 15 – 18 Uhr Sozialversicherungen

14.09. / 15 – 18 Uhr Honorare

30.09. / 15 – 18 Uhr Rente

 

Online-Veranstaltung, max. 15 TN*innen

Mehr Infos und den Weg zur Anmeldung gibt es auf dieser Seite!

Eine Veranstaltung von “Solo, aber nicht alleine – Initiative selbstständiger Bildungsarbeiter*innen” zusammen mit ver.di

 


Selbstständig Bildungsarbeit machen ist toll, aber fühlt es sich bei dir auch manchmal wie “selbst und ständig” an? Dann wird es Zeit, dich mit anderen Freiberufler*innen zu vernetzen, denn du bist nicht allein und wir können viel von- und miteinander lernen.

In dieser 3-teiligen Workshopreihe wollen wir unsere Erfahrungen teilen und über die Basics der freiberuflichen Arbeit informieren. Dazu gehören: Sozialversicherung, Rente und Honorare.

Da alles wie so vieles miteinander verknüpft ist, legen wir es euch ans Herz, alle 3 Workshops zu besuchen.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung.


Workshop “Sozialversicherung FairLive”// 06.09. / 15 – 18 Uhr

Als Selbständige sind wir für unsere soziale Absicherung und die Einzahlung in die Sozialversicherung selbst verantwortlich. Eigentlich nicht ganz fair und zudem kann “alleine verantwortlich” eine ganz schöne Herausforderung sein. In diesem Workshop erfährst du, was alles dazugehört, welche unterschiedlichen Regelungen für Selbstständige z.B. in der Krankenversicherung gelten und warum es sich lohnt, sich gemeinsam für eine wirklich faire soziale Absicherung einzusetzen.

Workshop “Honorare FairPay”// 14.09. / 15 – 18 Uhr

Die Sache mit der Kohle ist ein schwieriges Thema in der selbständigen Bildungsarbeit und mit Tabus auf vielen Ebenen belegt. Um so wichtiger ist es, uns als Selbständige darüber auszutauschen und uns damit zu beschäftigen, wie ein faires Honorar aussieht und wie wir es berechnen.

In diesem Workshop möchten wir mit euch über die Kohle sprechen! Wir stellen wir euch ein paar Gedanken und Berechnungsbeispiele zum Thema fairer Honorare vor und sind gespannt auf eure Fragen und Anregungen.

Workshop “Rente FairProvide”// 30.09. / 15 – 18 Uhr

Nun haben wir uns Sozialversicherung im Ganzen angeschaut und geguckt, wie faire Honorare angesetzt werden können, damit die Bezahlung auch nach allen Abzügen stimmt.

In diesem Workshop geht es darum, sich nochmal vertiefter mit dem Feld Rente zu befassen. Wie die das Rentensystem eigentlich aufgebaut und welchen Platz haben wir als Selbständige darin? Wir werden uns anschauen, warum die gesetzliche Rentenversicherung sich lohnen kann und was der Unterschied zur privaten Rentenversorgung ist.


Anmeldung: Für eine verbindliche Anmeldung schicke bitte eine E-Mail an Franziska.Kruschel@verdi.de mit dem Betreff “Anmeldung Workshop”. Bitte lasst uns uns in der Mail auch wissen, an wie vielen Workshops und an welchen du teilnehmen möchtest.
Du erhältst keine Eingangsbestätigung. Ca. 3 Tage vor dem Workshop verschicken wir die Anmeldebestätigung inkl. Zugangsdaten.
Bei Fragen kannst du dich jederzeit gerne an Franziska.Kruschel@verdi.de wenden.