Solidarisch nicht allein: Gemeinsam in der Klage gegen Goldnetz gGmbH

“Goldnetz sucks”, “Tarifvertrag Jetzt” und “Entfristung für Alle” – unsere Protestschilder haben es deutlich gemacht: Wir kämpfen für die gute Sache!

Gestern haben wir unsere Kollegin in der Klage gegen Goldnetz gGmbH begleitet. Erste Infos findet ihr in dem Artikel “Bildungsarbeiter kämpfen um Verträge” im ND: https://bit.ly/3cnupVN.

Außerdem gab es viele spannende Redebeiträge von Kolleg:innen aus der Bildungs- und Beratungsbranche, die noch mal gezeigt haben: #goldnetz ist kein Einzelfall! Gewerkschaftsfeindlichkeit, Kettenbefristungen und fehlender Tarifvertrag finden wir in der gesamtem Branche. Die Redebeiträge werden wir die kommenden Tage veröffentlichen.

Bisher können wir noch nichts Abschließendes über den Prozesstermin gestern sagen – wir informieren Euch sobald es Neuigkeiten gibt.
Aber eins ist sicher: Wir kämpfen weiter für demokratische Strukturen in unseren Betrieben und Tarifvertrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.